0 1 Minute 2 Monaten

Am Freitag konnte der FCC im Nachbarschaftsduell mit dem SV Dorlar/Sellinghausen einen Sieg einfahren. In einem kämpferisch geprägten Spiel konnte sich unsere Elf durch zwei Tore von Sergej Taktajew (20. und 79. Minute) einen 2:0 Vorsprung erarbeiten. Der Anschlusstreffer der Gäste (85.) sorgte nochmal für eine heiße Schlussphase, kam aber letztlich zu spät.

Im letzten Heimspiel des Jahres heute gegen die SG Elpe/Andreasberg möchte der FCC nachlegen. Am kommenden Sonntag dann steht das letzte Spiel des Jahres, auswärts bei der SG Reiste/Wenholthausen II, auf dem Spielplan.