0 2 Minuten 8 Monaten

Modul 3:

E-Jugend – Freies Spiel, freie Entscheidung

Die Jugendabteilung des FC 1926 Cobbenrode e. V. lädt alle Fußball-Interessierten ein, am Freitag, 04.08.2023, ab 10:00 Uhr, beim Besuch des DFB-Mobils im „Hessenberg-Stadion“ dabei zu sein. Das primäre Ziel des DFB-Mobils ist es, Kinder- und Jugendtrainern ein altersgerechtes Training zu präsentieren und die Teilnehmer der Veranstaltung über aktuelle Themen des Fußballs zu informieren. Mit dem DFB-Mobil fährt der DFB bundesweit bis an die Eingangstür der Vereinsheime: Direkt an die Basis des Fußballs. Ziel ist es, (Nachwuchs-) Trainerinnen und -trainern direkt und unkompliziert praktische Tipps für ihren Trainingsalltag zu geben.

Der DFB-Mobil-Besuch startet mit einer allgemeinen Begrüßung aller Beteiligten. Danach beginnt das ca. 75-minütige Demotraining, bei dem den Trainern/Trainerinnen die Vorteile der neuen Spielformen im Kinderfußball vermittelt werden. Dabei werden die anwesenden Trainer/innen aktiv eingebunden.

In einem nachfolgenden Trainergespräch (max. 45 Minuten) werden zudem Informationen zu aktuellen Themen des Fußballs, insbesondere zu speziellen Angeboten des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) und des Fußball- und Leichtathletik-Verbandes Westfalen e.V. (FLVW) gegeben.

Der Besuch des DFB-Mobils ist eine Qualifizierungsmaßnahme für Trainer und Trainerinnen. Alle Trainerinnen und Trainer aus der Region sind herzlich zu dieser Qualifizierungsmaßnahme eingeladen.