0 2 Minuten 1 Monat

Die Jugend- Abteilung des FC 1926 Cobbenrode e. V. hatte sich auch in diesem Jahr wieder für die Sommerferien unterhaltsame, spannende und auch lehrreiche Angebote für Kinder und Jugendliche ausgedacht, wie ein Erlebnistag in der Natur, Lernen in der Natur mit der „Rollenden Waldschule“, ein Kurs zur Stärkung des Selbstbewusstseins und des Selbstwertes: „Entdecke den Helden / die Heldin in Dir“ sowie ein REWE-/DFB-Fußball-Camp.

Erstmals wurde ein Mountainbike-Kurs für Kinder und Jugendliche angeboten, um Kids die Begeisterung für Mountainbiking näherzubringen. Die Mountainbike-Schulung wurde durch den zertifizierter Mountainbike-Guide Stefan Rapp durchgeführt. Die Schulung umfasste Bike-Check, Fahr- und Bremstechnik, Grundtechniken für Ausfahrten sowie eine Ausfahrt im Gelände.

Im Mountainbike-Kurs konnten Kids im Alter zwischen 10 und 16 Jahren die Grundlagen für sicheres und spaßiges Fahren im Gelände lernen. Das Training fand auf Waldwegen und schmalen Pfaden (Trails) statt.

Die Breitensport-Abteilung des FC 1926 Cobbenrode e. V. beabsichtigt, nach den Sommerferien einen Mountainbike-Kurs auch für ältere Jugendliche und Erwachsene anzubieten.