0 2 Minuten 5 Monaten

Die Tennis-Abteilung des FC 1926 Cobbenrode e. V. ist am 08.05.2021 in die neue Tennis-Freiluftsaison gestartet. Nach der Winterpause wurden die beiden vorhandenen Aussen-Tennis-Plätze am ‘Tenniszentrum Hotel Hennemann‘ (Im Hessenberg, Cobbenrode) hergerichtet und sind nun ab sofort bespielbar.

Die bestehenden Hygiene- und Abstandsauflagen werden erfüllt, so dass den Spielerinnen und Spielern ein sicheres Tennisspiel ermöglicht wird. Derzeit sind bei einer 7-Tages-Inzidenz ab 101 nach Corona-Schutzverordnung bzw. Bundesinfektionsschutzgesetz Individual-Sportarten möglich, die allein oder zu zweit kontaktlos ausgeführt werden können. Im Tennis sind daher auf Tennis-Aussenplätzen Einzel-, aber nicht Doppelspiele erlaubt. Nach § 28b Bundesinfektionsschutzgesetz und den Regelungen der Corona-Schutzverordnung NRW ist in diesem zusammenfassend festzustellen: „Sport im Verein darf nur ausgeübt werden im Freien in Form von kontaktloser Ausübungvon Individualsportarten -allein oder-zu zweit oder-mit Angehörigen des eigenen Hausstandes. Für Kinder bis inkl. 13 Jahren ist die Ausübung von Sport ferner zulässig in Form von kontaktloser Ausübung im Freien in Gruppen von höchstens fünf Kindern bei gleichzeitigem Erfordernis eines max. 24 Stunden alten Negativtests für evtl. „Anleitungspersonen“ (max. 2 Personen) und Sicherstellung der Rückverfolgbarkeit.“

Die Tennis-Anlage ist ausschließlich nur zum Spielen zu betreten und die Spieler/innen werden gebeten, direkt nach dem Spiel die Anlage wieder zu verlassen. Für Personen, die sich auf der Anlage aufhalten, gilt grundsätzlich die Einhaltung eines Mindestabstands von 5m. Auf den Tennisplätzen sind von montags bis freitags sowie am Wochenende in der Zeit von 08:00 – 21:00 Uhr noch Spielzeiten frei. Platzbuchungen sind mindestens drei Stunden vor dem gewünschten Spielbeginn abzusprechen. Die Tennis-Abteilung des FC 1926 Cobbenrode e. V. gibt gerne Auskunft. Ansprechpartner ist Thomas Richard (erreichbar unter der Telefonnummer 0171 6854638).