0 2 Minuten 9 Monaten

Der FC 1926 Cobbenrode e. V. organisierte gemeinsam mit der Natur- und Wildnispädagogin Katharina Allebrodt ein Waldwochenende in den Cobbenroder Wäldern als Auszeit für „Alltagsheldinnen“ unter dem Motto „Raus aus dem Alltag“.

Naturverbundene Alltags- Heldinnen, die sich nach einer Auszeit vom Alltag sehnten und aus den täglichen Anforderungen, die das Leben bereithält, entfliehen wollten, waren bei diesem Waldwochenende gut aufgehoben. Abschalten und im Einklang mit der Natur gemeinsame Zeit zu verbringen, war ein wesentliches Ziel dieses Waldwochenendes.

Mit tollen Erlebnissen und spannenden Momenten konnten die Alltagsheldinnen gemeinsam ein schönes Wochenende in der Sauerländer Natur verbringen. Gemeinsam grillen und essen am Feuer sowie Rituale mit Räuchern und verschiedenen Sinneserfahrungen waren Erlebnisinhalte an den Outdoor-Tagen.

Der FC 1926 Cobbenrode e. v. dankt der Natur- und Wildnispädagogin Katharina Allebrodt für die Organisation und Durchführung. Den Teilnehmer/innen gilt Anerkennung für den Mut, ein solches Erlebnis miteinander zu teilen.