Versammlungen verschoben

Nach einem Vorstandsbeschluss des FC 1926 Cobbenrode e. V. wurden die Jahreshauptversammlungen der Jugend-Abteilung, der Alte-Herren-Abteilung sowie des Gesamtvereins aufgrund der aktuellen und aussergewöhnlichen ‘Corona‘-Krise abgesagt.Unter Berücksichtigung der allgemeinen Empfehlungen, der Anordnungen der zuständigen Stellen (Gesundheitsämter, u. a.), der Appelle der politischen Vertreter sowie nach eigener Risikoabwägung sowie auf der Grundlage eines Vorstandsbeschlusses des FC 1926 Cobbenrode e. V. wird die Jahreshauptversammlung der Mitglieder des FC 1926 Cobbenrode e. V., die satzungsgemäß im 1. Quartal eines Jahres stattfinden soll, nunmehr auf unbestimmte Zeit verschoben. Sobald die allgemeine Lage im Zusammenhang mit der ‘Corona‘-Krise eine Teilnahme der Mitglieder an einer Versammlung wieder unbedenklich zulässt, wird der Vorstand des FC 1926 Cobbenrode e. V. seine Mitglieder rechtzeitig und mit 14-tägiger Einladungsfrist erneut zu einer Jahreshauptversammlung einladen.