Sieg zum Jahresabschluss

Im letzten Spiel gelang unserer ersten Mannschaft heute ein versöhnlicher Jahresabschluss. Mit 2:1 (0:1) gewann der FCC beim TV Fredeburg II, musste dabei einen Rückstand aus der 20. Spielminute aufholen. Dies gelang in der zweiten Halbzeit durch Tore von Niklas Willecke (60.) und Julian Stengritt (75.).

Durch diesen Sieg überwintert der FCC auf Rang 9 der Tabelle. Nach der Winterpause stehen insgesamt noch 11 Partien für unsere erste Mannschaft an; sieben davon am Hessenberg. Das erste Spiel nach der Winterpause soll am 1. März in Cobbenrode gegen den SSV Meschede stattfinden.