blue-flower.png

Das erste Heimspiel der Saison in der Kreisliga B bestritt unsere Zweite heute anlässlich des Jubiläums gegen den SV Dorlar/ Sellinghausen II. Nachdem die ersten drei Punkte der Saison beim Gegner aus Remblinghausen behalten wurden, wollte die Zweite nun Vieles besser machen.

Einen verdienten 4:2 (2:0) Erfolg konnte unsere zweite Mannschaft am Sonntag gegen die Reserve des SC Lennetal erzielen. Bei noch drei Spielen beträgt der Vorsprung auf Rang 3 vier Zähler.

Am Ende des Tages setzt sich die Zweite, wenn auch glücklich, mit 0:2 im Spitzenspiel der Kreisliga C durch und übernahm die Tabellenspitze.

In der Ersten Halbzeit agierte der FC eher defensiv, ließ den Gegner kommen und versuchte durch Konter gefährlich zu werden. Die Zuschauer bekamen ein zähes Spitzenspiel zu sehen, dass von wenigen Torchancen, vielen Foul und besonders Kampf um den Ball im Mittelfeld geprägt war. Die gut organisierte Defensive um Libero Peter Mann ließ nur wenige Chancen im Verlauf der ersten 45 Minuten zu, sodass es mit einem gerechten 0:0 in die Pause ging.

 

Vierter Sieg in Serie. Die „Zweite“ konnte auch vom FC Mezopotamya Meschede II nicht aus der Erfolgsspur gedrängt werden und behauptet die Tabellenführung.

Bereits in der 6. Spielminute mussten die Cobbenroder einem Rückstand hinterher laufen. Der gegnerische Stürmer nutzte ein Missverständnis in der Abwehr aus und schob den Ball am Torwart vorbei ins Netz.

Davon völlig unbeirrt, konnte knapp drei Zeigerumdrehungen später der Ausgleich erzielt werden. Ein Pass aus dem Mittelfeld wurde über die gegnerische Verteidigung, in den Lauf von Matthias Schulte gespielt. Nach kurzem Dribbling passte er in die Mitte, wo der Ball zu Holger Schmidt gelangte und dieser links unten zum 1:1 Ausgleich traf.

Auch im ersten Heimspiel der Saison bleibt die „Zweite“ in der Saison 2015/16 ungeschlagen und verteidigt den zweiten Tabellenplatz.

Von Anfang an agierte das Team von Trainer Hartmut Stengritt sehr konzentriert und kreierte direkt einige Torchancen. Nach 28 Minuten nutze die Zweite eine Unachtsamkeit in Ostwiger Abwehr aus, als Markus Zimmermann sich nach starkem Pass von Rafael Steffen gut durchsetzte und den Ball am Torwart vorbei ins Netz schob.

725 Jahre Cobbenrode

Zum Auftakt des Festjahres: Große Silvesterparty in der Schützenhalle

weitere Informationen und Anmeldung

Die nächsten Pflichtspiele

Kreisliga A:

SC Lennetal - FC Cobbenrode (19.11., 14.30 Uhr in Westfeld)

Kreisliga C:

FC Cobbenrode II - SC Lennetal II (19.11., 12.45 Uhr)

 

Rabatte für FCC Mitglieder

Alle Mitglieder des FC 1926 Cobbenrode erhalten beim Einkauf bei Pfiff Sport, Freienohl, einen Rabatt von 20% auf Fußball- und Hallenschuhe.

 
 

Partner des FCC

Kinder stark machen

Norderneyfahrt 2017

Termin jetzt schon vormerken!

 

Donnerstag, 09. August 2018 – Montag, 13. August 2018