blue-flower.png

Ein frühes Gegentor in der vierten Spielminute und ein später Gegentreffer in der 85. Minute besiegelten heute die Auswärtsniederlage für den FCC in Bödefeld. Stephan Mütherich konnte kurz vor Schluß nur noch verkürzen. Besonders in der ersten Halbzeit war unser Team unterlegen. Nach dem Seitenwechsel gab es eine deutliche Leistungssteigerung, aber der Treffer zum 1:1 wollte nicht fallen. Damit bleibt der FCC vorerst auf Rang 9. In der nächsten Woche empfängt die Mannschaft von Sebastian Schulte den FC Remblinghausen in Cobbenrode. Anstoß ist am 11. Mai um 15 Uhr.

Torfestival in Cobbenrode: Nachdem die Zuschauer in den bisherigen Heimspielen nach der Winterpause erst zwei Tore ihrer Mannschaft bejubeln durften, schlug der FCC heute gleich fünfmal zu.

Punktgewinn in Kückelheim: Beim heimstarken SC kam der FCC heute nach Rückstand noch zu einem 2:2. Zur Pause lag unsere Mannschaft mit 0:1 hinten, und kurz nach der Pause erzielte der Gastgeber durch Marc Beckmann das 0:2 aus unserer Sicht. Ein Eigentor der Kückelheimer ließ aber wieder Hoffnung aufkeimen. Niklas Willecke erzielte wie schon in Oedingen das Tor zum Remis, diesmal aber bereits zwanzig Minuten vor dem Ende. Der FCC ist nach der Winterpause der Remiskönig der Liga -  4 von 6 Spielen endeten mit einer Punkteteilung. Mit dem Gefühl einen Rückstand aufgeholt zu haben kann die Mannschaft von Sebastian Schulte  aber positiv in die kurze Osterpause gehen. Am 27. April geht es weiter gegen die SG Berge/Callen/Wallen, die noch um den Klassenerhalt kämpfen muss. Anstoß ist dann wieder um 15 Uhr in Cobbenrode.

Keine Tore in Cobbenrode: Im vorgezogenen Spiel gegen SW Andreasberg kam der FCC nicht über ein 0:0 hinaus. In einem schwachen Spiel war dies auch ein gerechtes Ergebnis, auch wenn die Gäste in der Nachspielzeit die große Chance zum Sieg hatten.

Die nächsten Pflichtspiele

Kreisliga A West:

FC Cobbenrode - TuS Velmede/Bestwig (Sa, 27.10., 16.00 Uhr)

Kreisliga B West:

SC Lennetal - FC Cobbenrode II (So, 21.10., 15.00 Uhr)

FC Cobbenrode II spielfrei am 28.10.

Rabatte für FCC Mitglieder

Alle Mitglieder des FC 1926 Cobbenrode erhalten beim Einkauf bei Pfiff Sport, Freienohl, einen Rabatt von 20% auf Fußball- und Hallenschuhe.

 
 

Partner des FCC

Kinder stark machen