blue-flower.png

Zerfahrenes Spiel mit gleich 4 Elfmetern: Im letzten Spiel des Jahres 2013 musste sich der FCC mit einem 3:3 gegen Aufsteiger Arpe/Wormbach II begnügen. Dabei gelang der Elf von Trainer Sebastian Schulte erst in der Schlußminute der Ausgleich: Holger Schmidt erzielte mit seinem zweiten verwandelten Elfmeter das 3:3. Der Gast lag jeweils in Führung und bekam in Halbzeit 2 ebenfalls zwei Elfmeter (verwandelt zum 1:2 und 2:3) zugesprochen. Holger Schmidt und Roman Jenke erzielten die Treffer 1 und 2 für den FCC, der nach diesem kuriosen Spielverlauf auf Rang 10 überwintern wird. Der Ligabetrieb wird erst wieder im März 2014 aufgenommen.

Die nächsten Pflichtspiele

Kreisliga A West (verlegt):

SG Bödefeld/Henne-Rartal - FC Cobbenrode (Fr., 24.8., 19.30 Uhr in BÖDEFELD)

Kreisliga B West:

SG Bödefeld/Henne-Rartal II - FC Cobbenrode II (So., 24.8., 12.45 Uhr)

Rabatte für FCC Mitglieder

Alle Mitglieder des FC 1926 Cobbenrode erhalten beim Einkauf bei Pfiff Sport, Freienohl, einen Rabatt von 20% auf Fußball- und Hallenschuhe.

 
 

Partner des FCC

Kinder stark machen