blue-flower.png

Stark ersatzgeschwächt unterlag der FCC heute beim FC Mezopotamya Meschede mit 1:2 (0:1). Nach 0:2 Rückstand konnte Stephan Mütherich zwar nach 57 Minuten verkürzen, zu einem Punktgewinn langte es aber nicht mehr.

Besser machte es unsere zweite Mannschaft, die mit einem 3:3 beim FC Gleidorf/Holthausen nach längerer Zeit wieder einen Punktgewinn verbuchen konnte. Die Tore erzielten Thomas Geuecke, Florian Heberling und Alexander Stalp.

Zu den letzten Heimspielen der Saison begrüßt der FCC in der kommenden Woche die Mannschaften der SG Bödefeld/Henne-Rartal.

725 Jahre Cobbenrode

Zum Auftakt des Festjahres: Große Silvesterparty in der Schützenhalle

weitere Informationen und Anmeldung

Die nächsten Pflichtspiele

Kreisliga A:

SC Lennetal - FC Cobbenrode (19.11., 14.30 Uhr in Westfeld)

Kreisliga C:

FC Cobbenrode II - SC Lennetal II (19.11., 12.45 Uhr)

 

Rabatte für FCC Mitglieder

Alle Mitglieder des FC 1926 Cobbenrode erhalten beim Einkauf bei Pfiff Sport, Freienohl, einen Rabatt von 20% auf Fußball- und Hallenschuhe.

 
 

Partner des FCC

Kinder stark machen

Norderneyfahrt 2017

Termin jetzt schon vormerken!

 

Donnerstag, 09. August 2018 – Montag, 13. August 2018