blue-flower.png

Wie im Hinspiel trennen sich der FC Cobbenrode und der FC Remblinghausen im Rückspiel mit 0:0. Cobbenrode musste heute stark ersatzgeschwächt antreten, u.a. standen mit Arsen Balabani und Patrick Rickers zwei Akteure in der Startelf, die am Freitag noch in der zweiten Mannschaft zum Einsatz kamen. Unter diesen Vorzeichen tat sich unsere Elf schwer, in der ersten Halbzeit ins Spiel zu kommen. Aber auch die Gäste waren im Angriff meist ungefährlich. So bot sich den Zuschauern ein zerfahrenes Spiel mit vielen Fehlpässen und einigen Unterbrechungen.

Nach dem Seitenwechsel wurde es langsam besser, Remblinghausen hatte die ersten Tormöglichkeiten zu verzeichnen, dann tauchte Manuel Schulte nach einem Abwehrfehler plötzlich allein am gegnerischen 16er auf, verfehlte das Tor aber oben rechts. Kurz darauf war es wieder Manuel, der mit einem Fernschuss den Keeper der Wildsäue prüfte. Dieser ließ den Ball nur abklatschen, erreichte ihn aber noch im letzten Moment vor Arsen Balabani.

Cobbenrode ging in der letzten Viertelstunde auf dem Zahnfleisch, mit Florian Heberling musste ein weiterer Akteur der 2. Mannschaft eingewechselt werden, und kurz darauf musste auch Trainer Fadil Raci als Spieler eingreifen. Remblinghausen drückte nun auf den Siegtreffer, Cobbenrode hatte nun einige brenzlige Szenen zu überstehen, u.a. einen Pfostenschuss aus kurzer Distanz. Mit Glück und Geschick und viel Kampf rettete der FCC das torlose Remis über die Zeit.

Für die nächsten Wochen ist zu hoffen, dass sich einige verletzte Spieler noch vor der Winterpause zurückmelden. In der nächsten Woche (Freitag, 18.11., 20 Uhr) spielt der FCC im Kreispokal Viertelfinale gegen RW Erlinghausen. Danach stehen noch die Ligaspiele in Dorlar und gegen Ostwig an.

725 Jahre Cobbenrode

Zum Auftakt des Festjahres: Große Silvesterparty in der Schützenhalle

weitere Informationen und Anmeldung

Die nächsten Pflichtspiele

Kreisliga A:

FC Cobbenrode - FC Fleckenberg/Grafschaft (24.11., 19 Uhr)

Kreisliga C:

FC Fleckenberg/Grafschaft II - FC Cobbenrode II (03.12., 12.45 Uhr)

 

Rabatte für FCC Mitglieder

Alle Mitglieder des FC 1926 Cobbenrode erhalten beim Einkauf bei Pfiff Sport, Freienohl, einen Rabatt von 20% auf Fußball- und Hallenschuhe.

 
 

Partner des FCC

Kinder stark machen

Norderneyfahrt 2017

Termin jetzt schon vormerken!

 

Donnerstag, 09. August 2018 – Montag, 13. August 2018