blue-flower.png

Torloser Start in die neue Saison: Wie bereits in der letzten Saison endete der Auftritt des FCC bei den Wildsäuen 0:0. Neutrainer Fadil Raci musste auf einige Stammkräfte verzichten, so das man unter dem Strich mit dem Punkt nicht vollkommen unzufrieden sein muss. Die Ergebnisse des 1. Spieltages zeigen aber bereits, dass in diesem Jahr viele Mannschaften Ambitionen auf die Spitzengruppe haben. Eine solche kommt am nächsten Sonntag nach Cobbenrode: Der SV Dorlar/Sellinghausen mit unserem Extrainer Sebastian Schulte (heute 4:1 Sieger gegen Fredeburg) ist der erste Gegner in einem Heimspiel für unsere Elf. Anstoß ist am 21.08. um 15 Uhr.

Unsere zweite Mannschaft musste sich in Remblinghausen mit 1:5 geschlagen geben. Torschütze zum zwischenzeitlichen 1:1 war Rafael Steffen. Auch unsere Reserve spielt am 21.08. gegen die Reserve des SV Do/Se. Anstoß ist dann um 12.45 Uhr.

725 Jahre Cobbenrode

Zum Auftakt des Festjahres: Große Silvesterparty in der Schützenhalle

weitere Informationen und Anmeldung

Die nächsten Pflichtspiele

Kreisliga A:

FC Cobbenrode - FC Fleckenberg/Grafschaft (24.11., 19 Uhr)

Kreisliga C:

FC Fleckenberg/Grafschaft II - FC Cobbenrode II (03.12., 12.45 Uhr)

 

Rabatte für FCC Mitglieder

Alle Mitglieder des FC 1926 Cobbenrode erhalten beim Einkauf bei Pfiff Sport, Freienohl, einen Rabatt von 20% auf Fußball- und Hallenschuhe.

 
 

Partner des FCC

Kinder stark machen

Norderneyfahrt 2017

Termin jetzt schon vormerken!

 

Donnerstag, 09. August 2018 – Montag, 13. August 2018