blue-flower.png

Ein frühes Gegentor in der vierten Spielminute und ein später Gegentreffer in der 85. Minute besiegelten heute die Auswärtsniederlage für den FCC in Bödefeld. Stephan Mütherich konnte kurz vor Schluß nur noch verkürzen. Besonders in der ersten Halbzeit war unser Team unterlegen. Nach dem Seitenwechsel gab es eine deutliche Leistungssteigerung, aber der Treffer zum 1:1 wollte nicht fallen. Damit bleibt der FCC vorerst auf Rang 9. In der nächsten Woche empfängt die Mannschaft von Sebastian Schulte den FC Remblinghausen in Cobbenrode. Anstoß ist am 11. Mai um 15 Uhr.

Die nächsten Pflichtspiele

Kreisliga A West

FC Cobbenrode - FC Arpe/Wormbach II (28.04., 15.00 Uhr)

SC Kückelheim/Salwey - FC Cobbenrode (05.05., 15.00 Uhr in Kückelheim)

Kreisliga B West:

FC Cobbenrode II - SSV Meschede II (28.04., 12.45 Uhr)

FC Cobbenrode II - FC Gleidorf/Holthausen (05.05., 12.30 Uhr)

Partner des FCC

Kinder stark machen

Datenschutzordnung FCC