blue-flower.png

Die D-Junioren der JSG Cobbenrode/Dorlar-Sellinghausen erreichten nach einem spannenden Viertelfinalspiel gegen die JSG Nuhnetal/Hesborn das Halbfinale im Hochsauerlandkreis. Unsere Mannschaft setzte sich in einem spannenden Spiel im Neunmeterschießen durch.

Nach 60 Minuten hatte es keine Mannschaft geschafft, die überragenden Torhüter zu überwinden. Und auch in der Verlängerung rettete Keeper Timo Hilleke die Mannschaft der JSG Cobbenrode/Dorlar-Sellinghausen mehrfach vor einem Rückstand, während beste Kontermöglichkeiten der JSG Cobbenrode/Dorlar-Sellinghausen vergeben wurden. So konnte erst im 9m-Schiessen die Entscheidung herbeigeführt werden. Während Felix Köster, Jens Bischopink und Nils Schmitz Ihre Bälle im Netz versenkten, hielt Timo Hilleke einen Neunmeter des Gegners. Im Halbfinale müssen die D-Junioren-Spieler mit ihrem Trainergespann Achim Grothoff undTeresa Geuecke am Samstag, 09.11.2013 zur JSG Hoppecketal/Padberg/Madfeld reisen.

725 Jahre Cobbenrode

Zum Auftakt des Festjahres: Große Silvesterparty in der Schützenhalle

weitere Informationen und Anmeldung

Die nächsten Pflichtspiele

Kreisliga A:

SC Lennetal - FC Cobbenrode (19.11., 14.30 Uhr in Westfeld)

Kreisliga C:

FC Cobbenrode II - SC Lennetal II (19.11., 12.45 Uhr)

 

Rabatte für FCC Mitglieder

Alle Mitglieder des FC 1926 Cobbenrode erhalten beim Einkauf bei Pfiff Sport, Freienohl, einen Rabatt von 20% auf Fußball- und Hallenschuhe.

 
 

Partner des FCC

Kinder stark machen

Norderneyfahrt 2017

Termin jetzt schon vormerken!

 

Donnerstag, 09. August 2018 – Montag, 13. August 2018